Warning: include(/homepages/31/d34857205/htdocs/www_root/ce280_de/wp-content/themes/yoko/functions.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/31/d34857205/htdocs/www_root/ce280_de/wp-settings.php on line 555

Warning: include(): Failed opening '/homepages/31/d34857205/htdocs/www_root/ce280_de/wp-content/themes/yoko/functions.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php7.4') in /homepages/31/d34857205/htdocs/www_root/ce280_de/wp-settings.php on line 555
Auswahl des richtigen Projekts - ce280

ce280

digital nomad

Auswahl des richtigen Projekts

Wie Du sicherstellen kannst, dass Deine Projekte auch zum Unternehmenserfolg beitragen

Bevor Du ein neues Projekt auf den Weg bringst, solltest Du genau prüfen, ob dieses einen sinnvollen Beitrag zur Wertschöpfung Deines Unternehmens darstellt. Also stell Dir die frage ob  das Projekt Dein Unternehmen direkt oder indirekt voran bringt?

Welche Projekte dienen Ihrem Unternehmenserfolg?

In vielen Studien zum Thema Projektmanagement wird aufgezeigt dass es im Unternehmen oftmals an der Projekt-Effektivität mangelt, daher an der Auswahl der Projekte die auch dem Unternehmenserfolg dienen.

Deshalb sollten Unternehmen, die eine Vielzahl von Projekten durchführen und steuern, sich folgende drei Kernfragen beantworten können:

  1. Wählen wir die “richtigen” Projekte aus, die für unser Unternehmen “wertvoll” bzw. “wertschöpfend” sind?
  2. Ist unser Projektportfolio auf unsere Unternehmensstrategie ausgerichtet?
  3. Ist ein übergreifendes Projekt/Programmmanagement in unserer Unternehmensstrategie einzubinden bzw. zu berücksichtigen?

Eine Strategische unternehmerische Ausrichtung umfasst mehrere Faktoren, die in einem engen Zusammenhang zueinander stehen. Zum Beispiel orientiert sich ein Unternehmen strategisch nach seinen Wettbewerbskräften, seinen Produkten und Dienstleistungen, seinen Innovationen (Markt- Produkt- und Prozessinnovationen) sowie seiner strategischen Ausrichtung bezogen auf Differenzierung, Kostenführerschaft oder die Konzentration auf seine Schwerpunkte.

Das strategische Projektmanagement hat die Aufgabe, die richtigen Projekte auszuwählen, und findet hier seinen Platz in der Unternehmensstrategie.

Die Aspekte

  • Unternehmensstrategie mit den Elementen Wettbewerbskräfte, Produkt- und Dienstleistungsfaktoren.
  • Projektmanagementstrategie mit den Elementen Projektportfolio, Performance der Projekte (Zielerreichungsgrad, Leistung, Termine und Kosten), Projektmanagement-Prozesse im Unternehmen.
  • Jedes Unternehmen agiert in einem Umfeld externer Einflüsse: Wettbewerb, kunde sowie techonlogischer, ökonomischer, ökologischer, rechtlicher, politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen
  • Aus der Unternehmensstrategie, die Unternehmensziele und Erfolgsfaktoren eine große Bedeutung. Diese beinflussen im Wesentlichen die Zielerreichung.
  • Die Unternehmensstrategie, die Unternehmensziele und Erfolgsfaktoren beinflussen den Unternehmenserfolg.
  • Aus Unternehmens- und Projektmanagementstrategie werden die Projektmanagement und Projektziele abgeleitet. Für die Umsetzung dieser Ziele h aben die Projekterfolgsfaktoren ebenfalls eine große Bedeutung, da sie die Zielerreichung maßgeblich beeinflussen.
  • Die Strategie, die Projektziele und die Erfolgsfaktoren beinflussen den Projekterfolg.

 

Kommentare sind geschlossen.